FAUSTDICK #16: Soll ich wirklich gründen oder lass ich’s lieber sein?

FOLGE #16:
Soll ich wirklich gründen oder lass' ich's lieber sein?
Partner:innen:
DR. HAUSCHKA, ALPINOLS, TOMORROW

Die Idee ist da, der Mut aber noch nicht. Und die Fragen nach dem: „Traue ich mich, zu gründen, kann und weiß ich genug, reiche ich aus und wie schaffe ich das finanziell?“, nagen an so vielen da draußen, die mit dem Gedanken spielen Unternehmer*in zu werden. Und ganz so einfach ist es auch nicht, denn wer glaubt, dass das Gründen ohne jeden Zweifel, ohne jede Angst und ohne jeden Einschnitt oder Kompromiss verläuft, irrt.

Ist nichts für jede*n, muss aber auch nicht.

In dieser Folge sprechen wir deshalb darüber, was es braucht, um anzufangen und dabeizubleiben und landen dabei weniger bei den Fähigkeiten oder Persönlichkeitsmerkmalen als vielmehr bei unseren Leidenschaften, unserem inneren Antrieb, der Motivation und dem eigenen Purpose. Wer den findet, weiß, welcher Weg passen könnte – und kann sich von der Gewissheit tragen lassen. Denn was muss, das muss.

Außerdem sprechen wir über den Unwillen zum Umdenken in Teilen der Gesellschaft und schauen vor diesem Hintergrund auf die Markus Lanz-Sendung, in der Elke Heidenreichs sich vor allem selbst vorgeführt hat und über den Totalausfall einer weißen Fünfer-Runde von BILD TV zum Thema Wandern und Rassismus.

Wir freuen uns, auf euch, eure Gedanken und euer Feedback. Wir hören uns.

– ANZEIGE –

WIR SIND NICHT ALLEIN

Ganz allein bestreiten wir die Podcast-Reise natürlich nie: Neben euch haben wir auch in dieser Staffel wirklich großartige Partner*innen an Bord.

GANZ IN UNSERER HAUT – MIT DR. HAUSCHKA

Wir lieben Me Time und deshalb seit Jahren schon unseren Partner Dr.Hauschka. Sich mit den Produkten von Dr. Hauschka zu pflegen, ist ein Erlebnis. Und zwar ein besonders Schönes. Wir stellen euch diese Staffel alles vor, was die Produkte so zu bieten haben, von Gesichts- und Körperpflege bis hin zu Make-up. Naturkosmetik zum Verlieben. Diese Woche unsere liebsten Produkte: Suse hat sich mit dem Salbeibad in die Badewanne verzogen – um die Erkältung zu kurieren. Und Nora trägt Colour Correcting Powder – denn mehr braucht es im Urlaub nicht.

Hier könnt ihr die ganze Welt von Dr.Hauschka entdecken.

GUTE HAUT, GUTE LAUNE – MIT ALPINOLS GANZ ENTSPANNT DURCH DIE TAGE

Wer kennt’s? Die Haut spannt, die Haut glänzt, die Haut juckt oder es präsentieren sich sogar Pickel(chen). Na, danke. Mit Alpinols können wir nicht alle Probleme lösen, aber unserer Haut können wir auf jeden Fall helfen. Deshalb lieben wir nicht nur die reichhaltige Regenerative Cream, sondern auch die Öle – zum Beispiel mit Camille, für guten Schlaf – der ja bekanntlich auch nicht ganz unentscheidend ist für gute Haut und gute Laune.

Hier könnt ihr mit dem Code ALPINOLS 30% bei der Bestellung sparen.

Disclaimer: Es handelt sich um ein kosmetisches Mittel. Nicht zum Verzehr geeignet. Nicht verwenden während Schwangerschaft und Stillzeit. Kühl und trocken sowie für Kinder unzugänglich aufbewahren. Vor Gebrauch gut schütteln.

NACHHALTIG CROWD-INVESTIEREN – IN UND MIT TOMORROW

Girokonten bei nachhaltigen Anbietern. Irgendwie ist das ein noch ziemlich karges Terrain in Deutschland. Umso schöner, dass es Tomorrow – einen nachhaltigen Banking-Anbieter – gibt und noch viel passieren soll: Wachsen, mehr Finanzprodukte für mehr Menschen und damit eine echte Alternative will das Hamburger Unternehmen bieten. Damit das gelingt, startet am 18. Oktober, 12 Uhr ein Crowdinvesting. Ihr könnte die nächsten Schritte von Tomorrow mitfinanzieren und selbst davon profitieren.

Alle Infos dazu findest du hier.

Disclaimer: Der Erwerb dieses Wertpapiers ist mit Risiken verbunden und kann zum Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.